Willkommen

Kantera Workshop 08.11.2019

KANTAERA kommt erneut nach Hessen – Vereinskooperation

Das 4. Mal in Folge kooperieren 3 Vereine in Sachen Fitnesstrends: SV Lindschied , SV Seitzenhahn  & TuS Kemel.

Unter dem Moto: „Gemeinsam wollen wir unseren Mitgliedern das Beste bieten – in der Zusammenarbeit und in der Präsentation neuer & bestehender Sporttrends“, findet am Freitag den 8. November 2019 um 19:00 ein KANTAERA® Workshop mit Erfinder Sekou Kante & Team aus Berlin im Bürgerhaus in Taunusstein-Seitzenhahnl statt. Initiiert wurde dies von den KANTAERA® Instruktoren Martina Witzko (SV Lindschied) und Claudia Niedermayer (SV Seitzenhahn). KANTAERA® ist ein Cardio-Workout, das auf harmonische und sanfte Weise traditionelle asiatische Kampfkunst-Techniken und einfachste Aerobic-Elemente miteinander verbindet. Es ist ein Wohlfühl-Training und entwickelt schonend die Herz-Kreislauf Leistungsfähigkeit, die Muskelkraftausdauer, die Koordination und ist zudem gelenkschonend. Somit ist KANTAERA® für alle Altersgruppen und für Einsteiger sehr gut geeignet.

Wer an dem Workshop Interesse hat sollte sich schnell anmelden, da die Teilnehmerzahl auf Grund der Räumlichkeiten begrenzt ist.

Die Kosten für den 90 minütigen Workshop betragen 17,50 Euro/Pers., Anmeldung unter Hessen.Rheingau@kantaera.com.

 

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,

der Vorstand lädt Sie hiermit zur Außerordentliche Mitgliederversammlung ein

Begründung: Formeller Fehler in der verabschiedeten Satzung vom 29.03.2019 §16 (2)

Link zur Satzung

 

Termin: Freitag, 16. August 2019: 19:00 Uhr

Ort: Taunusstein-Seitzenhahn, Vereinsheim am Sportplatz

 

Jahreshauptversammlung SV Seitzenhahn 2018

Ein großer Hilferuf eines kleinen Vereins

 

Von 417 Mitgliedern (~300 Wahlberechtigten) fanden am Freitag den 23. März 2018 nur 37 Mitglieder den Weg in das Vereinsheim zur Mitgliederversammlung. So wenige wie selten zu vor. Zieht man hier nun noch die aktiven Fußballer ab, so blieben unter dem Strich eine Handvoll Mitglieder die sich für das Resümee des vergangenen Jahres vom Verein interessierten.

 

Nun kann man sich die Frage stellen ob dies ein Spiegelbild des aktuellen Vereinslebens im Allgemeinen ist. Ob das eventuell unter anderem ein Grund dafür war, dass sich Claus Lasker (Spielausschuss) nicht zur Wiederwahl stellte und Boris Lappka (1. Vorsitzender) sowie David Schulz (Kassenwart) sich nur für eine verkürzte Amtszeit wählen ließen. Oder ob es dem jungen Vorstand einfach nicht gelungen ist mehr Interesse an diesem Verein zu wecken.

 

Vor 2 Jahren wechselte nahezu der gesamte Vorstand beim Sportverein Seitzenhahn. Die „jungen“ übernahmen Verantwortung. Ein Rückblick zeigt, dass dieser Wechsel an der einen oder anderen Stelle etwas knirschte, jedoch alle geplanten Events des Vereins mit tatkräftiger Unterstützung der „alten Garde“ mit Bravour gemeistert wurden. Auch diverse Umbaumaßnahmen am Sportgelände sind erfolgt, neue Mitglieder wurden gewonnen. Doch im „jungen“ Vorstand liegt auch das Problem. Die Mitglieder des Vorstands steht mitten im Leben, alle haben einen Vollzeitjob, gründen Familie und der größte Teil ist selbst noch aktiv im Sportumfeld tätig. Leider bleibt hier die freiwillige Unterstützung aus manchen Teilen des Vereins aus. Zu oft wird das Oberhaupt des Vereins nur mit den Mängeln konfrontiert anstatt selber zum Helfer zu werden. So kommt es vor, dass viele Arbeiten von wenigen Vorstandsmitgliedern erledigt werden müssen. Trotz des Klagens, darf man an dieser Stelle nicht vergessen den helfenden Händen zu danken, die in den letzten 2 Jahren den Vorstand tatkräftig unterstützt haben.

 

Dieser Text ist aber auch der versteckte Hilferuf des Vorstandes, die Arbeiten, welche gut und gerne eine zweite Arbeitswoche füllen, auf mehrere Schultern zu verteilen. Dabei geht es meist um Kleinigkeiten die für Entlastung sorgen, wie zum Beispiel einmal im Jahr bei Heimspielen sich hinter den Grill zu stellen. Es ist schwierig jemanden zu finden der das 15 Sonntage im Jahr macht, aber einen Sonntag im Jahr kann in der Regel jeder Zeit finden.

 

Die Fitnessabteilung unter der Obhut von Claudia Niedermayer hat sich in den letzten Jahren auch stark vergrößert und ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Vereins. Dieser Abteilung hat der Verein viele neue Mitglieder zu verdanken. So positiv dies ist, auch hier werden zunehmend helfende Hände benötigt, aktuell vor allem im Bereich des Kinderturnens.

 

Ehrungen:

 

25 Jahre
Freundschuh, Marc Denis
Abel, Angelina
Müller, Georg
Raetsch Maria

 

40 Jahre
Heitzenroeder, Rolf
Scheidt, Roswitha
Simecki, Ivan
Weller Ingrid

 

50 Jahre
Alter, Stefan
Bodenheimer, Kay
Christmann, Rainer
Hötzel, Boris

 

Folgende Ämter wurden durch die Wahlen besetzt:

 

  • Boris Lappka (1. Vorsitzender)- 12 Monate
  • Christian Hoffmann (2. Vorsitzender)
  • Matthias Gröner (Spielausschussvorsitzender)
  • David Schulz (Kassierer) - 12 Monate
  • Arndt Reuter (Schriftführer)
  • Marc Jung (Ball- und Gerätewart)
  • Benjamin Biere (Pressewart)
  • Claudia Niedermayer (Abteilungsleiterin Fitness)
  • Boris Hötzel (Jugendleiter)

 

Abschließend eine Anregung im Allgemeinen, bevor Sie das nächste Mal eine Beschwerde gegenüber Ehrenamtlich tätigen äußern oder Verbesserungsvorschläge anbringen, haben Sie den Mut es selber anzugehen und Übernehmen Sie Verantwortung. Das wird man Ihnen nicht nur im Vereinsleben danken.

2tes Schoppentunier in Seitzenhahn

Der SV Seitzenhahn veranstaltet nach dem letzährigen Erfolg wieder ein Schoppentunier. Dies ist eine Erweiterung vom bekannten Straßentunier inkl. Meterpokal.

 

Samstag den 23.06.2018

12 Mannschaften

Kleinfeld 6 vs. 6

 

Teilnahme ab 16 Jahren und bei einem Startgeld von 30€

Anmeldung zum Tunier

Online-Shop

Online-Shop SVS

Der SVS präsentiert einen Online-Shop mit diversen Artikeln. Wir haben uns extra ein Design anfertigen lassen, sodass diese Logo in den verschiedenen Auführungen einmalig ist.

Ihr könnt euch auch die Artikel selber ein wenig designen.

 

Schaut einfach mal rein :) entweder auf das Bild klicken oder Online-Shop

"Offline-Shop" Fan-Artikel by Roland Frank

Keine Lust auf Versandzeit, dann schaut mal bei

Werbetechnik Layout & Design, Frank

Philipp-Reis-Str. 1

in Taunusstein vorbei

 

In den Kategorien wie z.B

  • Mützen/ Kappies
  • Pullover
  • Shirts
  • Hemden

könnt ihr euch direkt vor Ort mit dem "EsVauEs" Logo gestalten lassen.

 

JFV Taunusstein auf Kurs

Es ist schon etwas ganz besonderes, wenn vier Taunussteiner Traditionsvereine zu deren genetischem Code die gepflegte Konkurrenz miteinander gehört, in der Jugendarbeit Ortsteilgrenzen nicht mehr gelten lassen wollen. Aber nun ist es tatsächlich soweit, der Verein ist gegründet! In mehreren Treffen der Vereinsvertreter wurden eine unterschriftsreife Kooperationsvereinbarung und die Satzung des „JFV Taunusstein“ erarbeitet. In der letzten Sitzung der Verhandlungsgruppe am 01.11.2016 in Seitzenhahn ist nun der „JFV Taunusstein“ gegründet worden. In den kommenden Tagen wird die Entragung ins Vereinsregister beantragt, aber garbeitet wird schon längst! Neben der bereits laufenden C-Lizensierung durch den hessischen Fußballverband für die interessierten Trainer der Stammvereine, hat auch bereits ein erstes gemeinsames Training D-Jugendlicher an drei aufeinanderfolgenden Tagen stattgefunden. Die Stimmung dabei war ausgezeichnet und die Veranstaltung endete mit einem gemeinsamen Würstchengrillen auf dem Hahner Sportplatz, nachdem ansprechende Trainingsspiele in gemischten Mannschaften zu sehen waren. Die neu gefundene Gemeinsamkeit wurde dann auch durch die Ausgabe von Trainingskleidung in den Vereinsfarben und mit dem Logo des JFV äußerlich erkennbar. Ein blauer brüllender Löwenkopf auf grünem Grund ziert die Textilie. Grün steht dabei für den Taunuswald und Blau für die Aar. Der Löwe – dem Wappen der Stadt entlehnt – symbolisiert den Kampfgeist der Mannschaften. Zukünftig wird die Stadt Taunusstein nicht mehr nur durch einzelne Ortsteile repräsentiert, sondern erscheint unter eigenem Namen auf den Spielplänen der Region.

JFV Taunusstein

JFV Taunusstein nimmt Fahrt auf – Gründung noch in diesem Jahr!

JFV Taunusstein

In einem Spitzentreffen der Vorstände des TSV Bleidenstadt, SV 1879 Neuhof, TuS Hahn und SV Seitzenhahn, sind die Ergebnisse der Verhandlungen der letzten Monate besprochen und fixiert worden. Letzte offene Fragen werden in den kommenden Wochen beantwortet und noch in diesem Jahr soll der JFV Taunusstein als Verein gegründet werden.

Noch bevor die erste Mannschaft des JFV Taunusstein auf dem Platz steht, zeigen sich bereits Ergebnisse des Vorhabens. Die vier Stammvereine zeigen, dass es Ihnen ernst ist: Sie wollen nicht nur ihre Jugendspieler/innen zusammenlegen, sondern auch ihren Trainern Qualifizierungsmöglichkeiten bieten. In den kommenden Monaten wird der Hessische Fußballverband in Taunusstein einen Lehrgang anbieten, der den Trainern der Stammvereine die Möglichkeit bietet, vor Ort die C-Lizenz als Fußballtrainer zu erwerben. Damit wird ein Ziel der Kooperation unterstrichen, nämlich das Training des Fußballnachwuchses in Taunusstein auf ein neues qualitatives Niveau zu heben.

 

Sie haben Fragen zum JFV? Auf der Internetseite gibt es ein nütziches FAQ, einfach mal reinklicken

http://jfv-taunusstein.de/faq/

Das allerneueste Programm beim SV-Seitzenhahn heißt KAHA®

 

KAHA® bedeutet „energiegeladen“ in der Sprache der Maori aus Neuseeland und ist inspiriert von Taiji, Qigong, Aroha und dem klassischen Yoga. Die Bewegungen sind so harmonisch, dass Du gar nicht wieder aufhö­ren möchtest. Eine KAHA® Stunde vergeht wie im Flug. Jeder Abschnitt, jede Choreogra­phie ist anders und die Bewegungen sind eine Wohltat für den Körper. Jede Bewegung wird langsam eingeführt, so dass genügend Zeit bleibt, sie kontrolliert auszuführen und Du einen sofortigen Effekt spürst.

KAHA ®führt zur gesunden Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers durch Mobilisieren, Kräftigen und Dehnen zugleich. KAHA strengt nicht an, sondern macht einfach Spaß und Du fühlst Dich wohl dabei. Die Musik von Bands aus Hawaii und Neuseeland ist einzigartig und entführt Dich bis ans andere Ende der Welt. KAHA® ist geeignet für alle Altersklassen und Fitnessle­vels. Möchtest Du KAHA® kennenlernen?

Dann komm zum Sommerspecial des SVS.

Führungswechsel beim Sportverein Seitzenhahn

Mit stehendem Applaus wurden der 1. Vorsitzende Gerd Schön, Kassierer Gerhard Funk und Schriftführer Alfred Fasold nach jahrzehntelanger erfolgreicher Vorstandsarbeit auf der Jahreshauptversammlung  des Sportvereins Seitzenhahn am 08. April 2016 verabschiedet.

Alle Drei wollen in Zukunft in der Vereinsarbeit etwas kürzer treten, beteuerten aber den neuen Vorstand weiterhin mit Rat und Tat zu unterstützen.

Als Nachfolger wurden von den rd. 70 Mitgliedern, die sich im Vereinsheim am Waldsportplatz eingefunden hatten, folgende Ämter gewählt

 

  • Boris Lappka (1. Vorsitzender)
  • Christian Hoffmann (2. Vorsitzender)
  • Claus Lasker (Spielausschussvorsitzender)
  • David Schulz (Kassierer)
  • Arndt Reuter (Schriftführer)
  • Frank Schmalwasser (Ball- und Gerätewart)
  • Benjamin Biere (Pressewart)
  • Claudia Niedermayer (Abteilungsleiterin Fitness)
  • Boris Hötzel (Jugendleiter)

 

Neben den Vorstandwahlen stand die Ehrung von langjährigen Vereinsmitgliedern auf dem Programm. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Markus Sickinger und für 40-jährige Mitgliedschaft Oswald Angermann, Oliver Scheidt, Anja Conradi-Freundschuh und Tanja Rott geehrt. Leider konnten nur Oswald Angermann, Oliver Scheidt und Anja Conradi-Freundschuh Ihre Urkunden persönlich in Empfang nehmen.  

 

 

Auf dem Bild von links nach rechts: 2. Vorsitzender Christian Hoffmann, Oswald Angermann, 1. Vorsitzender Boris Lappka, Anja Conradi-Freundschuh,  Oliver Scheidt, ehemaliger 1. Vorsitzender Gerd Schön

Wir freuen uns sehr, Sie auf der Home-Page des SV Seitzenhahn begrüßen zu dürfen.

Der SV Taunusstein-Seitzenhahn hat ca. 430 Mitglieder in derzeit 2 Abteilungen (Fußball sowie Fitness und Turnen). Im Bereich Fußball stellt der SV Seitzenhahn neben zwei aktiven Mannschaften zahlreiche Jugendmannschaften sowie eine AH-Mannschaft. Spiel- und Trainingsstätte ist der Waldsportplatz in Seitzenhahn. Im Bereich Fitness und Turnen gibt es diverse Angebote um fit zu werden oder um fit zu bleiben. Die Kurse finden im Bürgerhaus in Seitzenhahn statt.

Das bedeutet:

  • mehr als 60 Jahre aktives Vereinsleben
  • 2 aktive Mannschaften
  • Jugendsport
  • diverse Fitnessangebote
  • Veranstaltungen in und außerhalb des Sports

Die Trainings- und Spielzeiten sowie Kursangebote des SVS entnehmen Sie bitte den einzelnen Rubriken. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dürfen Sie uns gerne auch kontaktieren.

 

Wir hoffen Ihnen gefällt unser Internetauftritt und Sie werden zu einem regelmäßigen Besucher

Spielberichte 1te Mannschaft

Die aktuellen Spielberichte der ersten Mannschaft finden Sie hier

Spielberichte 2te Mannschaft

Die aktuellen Spielberichte der zweiten Mannschaft finden Sie hier